Super P-Force Jelly

Bewertet mit 4.33 von 5, basierend auf 3 Kundenbewertungen
(3 Kundenrezensionen)

23,00 

Dank Super P-Force Jelly können Sie von einer langanhaltenden Erektion profitieren. Auch der frühzeitige Orgasmus bleibt aus.

  • Packungsinhalt: 7 Gelbeutel
  • Wirkstoff: 100mg Sildenafil + 60mg Dapoxetin
  • Ein Gelbeutel enthält: 160mg
  • Wirkungseintritt: 30-60 Minuten
  • Wirkungszeit: 4-6 Stunden
Kaufen Sie eine größere Packung und sparen Sie.
MengePackungGesamtKaufen
223,00 46,00 
Auswählen
421,75 87,00 
Auswählen
619,00 114,00 
Auswählen
817,88 143,00 
Auswählen
1015,90 159,00 
Auswählen
1514,93 224,00 
Auswählen
2013,90 278,00 
Auswählen
3012,90 387,00 
Auswählen
4012,25 490,00 
Auswählen
5011,96 598,00 
Auswählen

Beschreibung

Mit Super P-Force Jelly der Potenzstörung entgegenwirken

Das Medikament Super P-Force Jelly wird jedem Mann ermöglichen eine langanhaltende und vor allem qualitative Erektion zu bekommen. Das Produkt enthält 60 mg Dapoxetine und 10 mg Sildenafil, womit es auch gegen den vorzeitigen Samenerguss vorgehen kann. Bei der Anwendung muss nur wenig beachtet werden, denn das Produkt ist für fast jeden Mann geeignet. Lediglich Herren die über Herzprobleme, Nierenprobleme und die über Leberleiden klagen sollten das Medikament nicht einnehmen. Auch wenn bereits ein Schlaganfall in der Vergangenheit liegt ist das Produkt nicht geeignet. Das Super P-Force Jelly darf unter keinen Umständen von Personen genutzt werden, die Nitrat-Präparate nutzen.

Wie wirkt das Super P-Force Jelly?

Das Super P-Force Jelly wirkt nach einem sehr einfachen aber doch sehr wirkungsvollen Mechanismus. Wichtig ist, dass Super P-Force Jelly nur einmal aller 24 Stunden eingenommen werden sollte. Ansonsten kann es zu einer Überdosis kommen, die Nebenwirkungen hervorruft. Beim Produkt Super P-Force Jelly handelt es sich nicht einfach nur um eine Tablette, sondern um ein Gel, welches separat in verschiedenen beuteln verpackt wurde. Die Wirkung des Medikaments bezieht sich auf die Muskeln, welche sich entspannen und eine bessere Durchblutung ermöglichen. Dadurch kann eine qualitative Erektion ermöglicht werden.

Wie wird Super P-Force Jelly eingenommen?

Die Einnahme des Super P-Force Jelly ist sehr einfach. Das Gel wird mittels Wasser oral eingenommen. Die Wirkung setzt bereits nach 30-60 Minuten ein. Durch eine sexuelle Erregung kann der Wirkstoff im Körper freigesetzt werden. Die Wirkung hält im Normalfall bis zu 6 Stunden an. Das Gel sollte nicht mit Alkohol eingenommen werden. Denn das führt zu einer negativen Reaktion und kann natürlich auch zu Nebenwirkungen führen. Fettige Speisen können die Wirkungen des Super P-Force Jelly verlangsamen.

Welche Nebenwirkungen hat das Super P-Force Jelly?

Die Nebenwirkungen des Medikaments gegen erektile Dysfunktion sind sehr gering, weshalb es bedenkenlos bei einem gesunden Grundzustand eingenommen werden kann. Als Nebenwirkungen sind vor allem Sehstörungen aber auch Verdauungsprobleme benannt. Auch eine Hörschwäche kann sich kurzzeitig bilden. Kopfschmerzen, Schwindelgefühl und auch Gesichtsrötungen sind entsprechend anzumerken. Die Nebenwirkungen sollten natürlich nach kurzer Zeit verschwinden. Ist das nicht der Fall, dann sollte ein Arzt kontaktiert werden.

3 Bewertungen für Super P-Force Jelly

  1. Bewertet mit 3 von 5

    stefanschuster

    bin Erstkäufer —aus diesem Grund kann ich keine objetive Bewertung abgeben. Ich kann aber sagen, dass ich zufrieden war

  2. Bewertet mit 5 von 5

    marioERB

    sehr zufrieden 😉

  3. Bewertet mit 5 von 5

    bat_man

    ich habe wieder ein aktives Sexleben und muss mich während der ED nicht mehr schämen. Außerdem bin ich wieder ein glücklicher und normaler Mensch, und das ist mein voller Ernst.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.