Vardenafil Oral Jelly

  • Wirkstoff: Vardenafil
  • Packungsinhalt: 7 fruchtige Gelbeutel
  • Ein Gelbeutel enthält: 5mg
  • Wirkungseintritt: 15 Minuten
  • Wirkungszeit: 3-4 Stunden
Kategorie:
Kaufen Sie eine größere Packung und sparen Sie.
Menge Packung Gesamt Kaufen

Beschreibung

Vardenafil Oral Jelly (Vitara 20 mg Strawberry-Jelly)

Vardenafil Oral Jelly ist auch als Vitara 20 mg Strawberry-Jelly bekannt. Es ist ein PDE-5-Hemmer, der zur Behandlung von Impotenz bei Männern entwickelt wurde. Im Gegensatz zu anderen Libido-Boostern, ist es in Form von Jelly-Beuteln erhältlich. Jeder Beutel hat ein Gewicht von 5 g und enthält 5 mg des Wirkstoffs. Diese chemische Verbindung heißt Vardenafil und ist chemisch dem Wirkstoff in Viagra ähnlich. Einige Studien haben sogar gezeigt, dass es effektiver als Viagra ist. Vardenafil Oral Jelly wird von HAB Pharmaceuticals & Research Ltd. in Indien hergestellt.

Vitara Oral Jelly: Wirkstoff

Der aktive Wirkstoff heißt Vardenafil Hydrochlorid Trihydrat. Diese Substanz hat ähnliche chemische Eigenschaften und Merkmale wie Sildenafil-Zitrat, der in Viagra enthaltene Wirkstoff. Jede Tüte Vardenafil Oral Jelly enthält 20 mg des Wirkstoffs. Es ist für Anfänger und ältere Patienten geeignet.

Vardenafil Oral Jelly (Vitara 20 mg Jelly): empfohlene Dosierung

Ungefähr 15 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr sollte dieses Produkt eingenommen werden. Die Wirkung kann für 3-4 Stunden anhalten. Ein Beutel sollte geöffnet werden und der gesamte Inhalt der Packung sollte eingenommen werden. Dies kann während oder nach einer Mahlzeit geschehen.

Es kann mit einem Glas Wasser kombiniert werden. Alkohol sollte strikt vermieden werden. Patienten mit selbst leichten Leberbeschwerden sollten nicht mehr als 10 mg des Wirkstoffs einnehmen. Vardenafil Oral Jelly ist kein Aphrodisiakum und wirkt nur, wenn eine sexuelle Stimulation vorhanden ist.

Wer sollte dieses Produkt unter allen Umständen meiden?

Es ist ratsam, zuerst Ihren Arzt zu konsultieren, bevor Sie mit der Anwendung eines Libido-Boosters beginnen. Wenn Sie auf bestimmte Bestandteile dieses PDE-5-Hemmers allergisch sind, wird empfohlen, dieses Produkt komplett zu meiden. Wenn Sie sich einer Nierendialyse unterziehen, vermeiden Sie dieses Medikament unter allen Umständen.

Vardenafil Oral Jelly – Mögliche Nebenwirkungen

Die Nebenwirkungen sind in der Regel mild und werden nur von einem vernachlässigbaren Prozentsatz der Bevölkerung erlebt. Dazu gehören Kopfschmerzen, Übelkeit, Rötung des Gesichts und der Wangen, eine tropfende Nase, nasale Verstopfung, Dyspepsie, Sinusitis, Grippesyndrom, Schwindel, erhöhte Kreatinkinase, Rückenschmerzen und Schläfrigkeit. Wenn Sie eine dieser Nebenwirkungen auch nach Beendigung der Anwendung bemerken, sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen.

Kontraindikationen und mögliche Reaktionen

Wenn Sie Medikamente einnehmen, die Nitrate enthalten, kann Vardenafil Oral Jelly negative Auswirkungen auf Ihr System haben. Seine PDE-5-Hemmer-Eigenschaft kann mit nitrathaltigen Medikamenten reagieren und Nebenwirkungen verursachen, die schwere Folgen haben können. Dieses Medikament beeinflusst den Blutdruck und deshalb ist es ratsam, es nicht mit Verbindungen und Medikamenten zu kombinieren, die Ihren Blutdruck beeinflussen können.

Lagerung

Vardenafil Oral Jelly sollte bei Raumtemperatur und an einem trockenen Ort gelagert werden. Feuchtigkeit kann es beschädigen. Es sollte nicht dem Sonnenlicht ausgesetzt werden und in einem luftdichten Behälter aufbewahrt werden.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Vardenafil Oral Jelly“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.